Javascript scheint in Ihrem Browser ausgeschaltet zu sein.
Bitte schalten sie es ein, da diese Seite nur mit Javascript einwandfrei funktioniert.

Lou Timisono - Centum Night


1 Ergebnis

Lou Timisono - Centum Night

Auf Lager
sofort lieferbar

16,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 460 g


Das Buch:

Europa versinkt im Chaos. Die Privilegierten schließen sich in immer größerer Zahl der Coastal Alliance an, um ihre Vorherrschaft zu retten. Die Alliance verhilft der Elite zu einem paradiesischen Leben im Luxusrefugium Youbeau-Naxton, während die verarmte Bevölkerung umgeben von Müllbergen in den Ruinen der vom Verbrechen beherrschten Crime Zone Bonnieville hausen muss.  
 
Zwischen diesen Territorien befindet sich die Hochsicherheitszone Solocity. Die Solos werden in monotoner Bedürfnislosigkeit gehalten. Sexuelles Verlangen und die Sehnsucht nach menschlicher Nähe werden auf hohem technologischen Niveau kontrolliert abgebaut. Freundschaft und Liebe sind verboten.
 
Für die Mächtigen in ihren AquaPalaces und Artlands der heilen Welt Youbeau-Naxtons gilt das nicht. Sie holen sich ihren Kick im Kellerlabyrinth von Jubal Luz und Sandy Barbosa, zwei Big Shots in Bonnieville. Die Younax ahnen nicht, dass die beiden Männer sie nur als Köder benutzen. Luz und Barbosa haben eine andere Beute im Visier.
 
Agent Eddie Bellefleur lebt in Solocity und ermittelt im Dienst des Younax Committee. Obwohl er die Werte des Committee loyal verteidigt, steht er zu seinen Freunden: Dr. Reinhard in Bonnieville und Officer Blue Wilmot von der Secor Troop. Als Blue sich in die atemberaubende Simi verliebt, verrät Eddie ihn nicht und riskiert so die Höchststrafe - die Ausweisung nach Bonnieville.  
 
Seit einiger Zeit brodelt es in der Crime Zone. Das Committee will den drohenden Aufstand durch ein Gesetz im Keim ersticken. Der Centum Act soll den Bewohnern von Bonnieville Hoffnung auf eine bessere Zukunft machen. Doch die zum Äußersten entschlossene Group 99 heizt die Stimmung unter den Verzweifelten weiter an. In diesem Spiel gibt es nur eine Regel: Macht ist alles, was zählt.
 
Da geschieht das Undenkbare. Im gewaltfreien Solocity beginnt eine rätselhafte Mordserie. Eddie erhält bei seinen Nachforschungen Hinweise auf ein weitgespanntes Netz aus Verrat und verborgenen Leidenschaften, das bis in die Spitze des Regimes reicht. Kann er einen neuen Civil War verhindern?
 
Lou Timisono entwirft mit ihrem Roman "Centum Night" ein schockierendes Zukunftsszenario. Das Buch ist eine tabulose Abrechnung mit einer von unstillbarem Machthunger, ausufernder Gewalt und emotionaler Verkümmerung geprägten Gesellschaft - eine orwellsche Vision für das 21. Jahrhundert.

 

Die Autorin:

Lou Timisono hat Englische Literatur und Philosophie studiert. Sie lebt abwechselnd in Cambridge, England, und Orange, Frankreich.

Homepage von Lou Timisono

 

Verlag: Balladine Publishing, ISBN 9783945035177

 

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Future History, Lou Timisono
1 Ergebnis